Aktuelles aus dem Projekt

Starter-Set Strategische Personalplanung online

Das Starter-Set Strategische Personalplanung ist am 04.05.2017 im Rahmen der 2. Innovationstagung des TÜV Rheinland in Köln veröffentlicht worden (Pressemitteilung).

Ab sofort können Sie das Starter-Set unter Downloads herunterlanden.
Nähere Informationen zu den Produkten finden Sie hier.

Sie möchten sich “live” von den Ergebnissen überzeugen? Besuchen Sie unsere Road-Shows.

Sie haben Fragen?  Hier geht es zu den FAQs.


NEWS UND TERMINE

2018

19. und 21.06.2018: Expertenworkshops: Auswirkungen des digitalen Wandels auf Unternehmen und die strategische Personalplanung

In der nun anstehenden Phase des Projekts soll der Blick vor allem auf das Thema Digitalisierung und die damit verbundenen Auswirkungen auf die strategische Personalplanung (z. B. in Form von Kompetenzveränderungen) gerichtet werden. Dazu finden im Juni zwei Expertenworkshop mit Unternehmen, die bereits Erfahrungen im Umgang mit der Digitalisierung gesammelt haben (mit Blick auf Geschäftsmodelle, Technologieeinsatz, Arbeits- und Prozessorganisation, Personalmanagement) statt. Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

14.02.2018: Projektvorstellung auf dem BAuA-Beratertag: Personal Wissen Kompakt

Am 14.02.2018 hatte das Projektkonsortium die Gelegenheit, das „Starter-Set Strategische Personalplanung“ den Besuchern des BAuA-Beratertages vorzustellen. Im Rahmen zweier Workshops wurde gezeigt, wie die entwickelten Produkte zu einer „Guten Personalarbeit“ beitragen können. Während der  Workshops wurde diskutiert und herausgearbeitet wie wichtig das Thema Strategische Personalplanung auch für KMU ist. Die Produkte des Starter-Sets können dabei helfen, den demografischen Wandel zu gestalten und dem Fachkräftemangel zu begegnen.
Nähere Informationen zur Veranstaltungsreihe erhalten Sie unter: http://www.inqa.de/DE/Service/Meldungen/2018/2018-02-01-Personal-Wissen-Kompakt.html


2017

13.12.2017: Projektvorstellung auf dem Deutschen Betriebsrätetag 2017

Am 13.12.2017 folgte das Projekt der Einladung des Deutschen Betriebsrätetages nach Bonn, um die Projektergebnisse Betriebsräten aus ganz Deutschland und unterschiedlichen Branchen vorzustellen. Im Rahmen eines Fachforums zum Thema „Strategische Personalplanung“ wurde gezeigt, wie Betriebsräte die entwickelten Instrumente nutzen können. Die mehr als 100 Teilnehmer/innen des Fachforums zeigten großes Interesse an den Produkten des Projekts – insbesondere am „KMU-Planungsrechner“ sowie dem „Ratgeber für Betriebsräte“.
Nähere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter: http://www.betriebsraetetag.de/rueckblick/dbrt-2017.html


22.11.2017: Strategische Personalplanung für KMU beim ddn in Hamburg

Die Präsentation des Startersets und dessen Anwendung in der Praxis bildete den erfolgreichen Abschluss der diesjährigen Workshopreihe des ddn Hamburg zum Thema Strategische Personalplanung für mittelständische Unternehmen.
Unter diesem Link finden Sie eine umfangreiche Dokumentation der Veranstaltung und können sich im Videoportal des ddn  die Präsentationen anschauen.


13.11.2017: Erfahren Sie mehr über das Starter-Set Strategische Personalplanung

Auf dem “Creditreform LIVE Personal – Tageskongress: Mitarbeiter finden, Fachkräfte binden” wurde neben anderen HR-Themen mit KMU-Fokus auch das Starter Set Strategische Personalplanung präsentiert. Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie hier.


20.09.2017: Das Projekt auf der Zukunft Personal in Köln

Das Starter-Set Strategische Personalplanung präsentierte sich am 20.09. am INQA-Messestand (Halle 2.1) auf der Zukunft Personal. In der Podiumsdiskussion “Strategische Personalplanung mit Weitblick – warum eine strategische Personalplanung für jedes Unternehmen sinnvoll ist” diskutierten Teilnehmer des Projektkonsortiums sowie Modellbetriebe über Gründe und den Ablaufprozess einer strategischen Personalplanung. Zum Nachbericht auf der INQA-Seite gelangen Sie hier.


20.06.2017: On the road

Am 20.06. hat die Roadshow mit der Präsentation des Starter-Sets auf Einladung von Herrn Macharowsky beim Automobilclub von Deutschland (AvD) in Frankfurt gestartet. Weitere Stationen sind Münster (20.07.), Trier (18.10.) und Hamburg (22.11.) Alle aktuellen Termine und Informationen finden Sie hier.